Bear's Den
 

Bear's Den

Die britische Band Bear's Den veröffentlicht am 26. April ihr heiß ersehntes drittes Album „So That You Might Hear Me“. Das Album in seiner Vielschichtigkeit ist der nächste konsequente Schritt in einer Weltkarriere, wie man sie selten erlebt hat. Schon „Red Earth & Pouring Rain“, der 2016 erschienene Nachfolger für das 2014 für den Ivor Novello-Award nominierte Debütalbum „Islands“, zeigte, dass die Band einen gewaltigen stilistischen Schritt nach vorne gemacht hat: Weg vom reinen Folk und hin zu einer eleganten wie modernen Version von schönstem Classic Rock. Der anschließende europaweite Erfolg gab ihnen recht: Top-Ten-Platzierungen unter anderem in Holland, Belgien und ihrer Heimat Großbritannien, Top-30-Platzierungen in vielen weiteren Ländern, darunter auch in Deutschland. Rund um die Veröffentlichung von „So That You Might Hear Me“ werden Bear's Den eine Europa-Tournee mit Underplay-Konzerten im intimen Rahmen unternehmen, zwei davon auch in Deutschland. Am 3. April gastiert die Band in Berlin, am 4. April in Köln.