Erleben, was verbindet.

Christopher Street Day 2016 – Die Playlist zu den Paraden

Auch in diesem Jahr feiert die LGBTQ*-Community in Deutschland und auf der ganzen Welt in bunten Paraden Gay Pride und demonstriert für mehr Rechte. Hier ist die Playlist zum Einstimmen.

Am 28. Juni 1969 fand im Stonewall Inn, einem Club in New York, der »Stonewall-Aufstand« statt. Die lesbisch-schwule Gemeinschaft in New York demonstrierte gegen Polizeiwillkür und Gewalt in der Christopher Street. Seit damals wird jedes Jahr am 28. Juni der Christopher Street Day gefeiert. Mit bunten Paraden demonstriert die LGBTQ*-Community für Gleichberechtigung und gesellschaftliche Anerkennung. In diesem Jahr wird außerdem im Besonderen den Opfern des Anschlags auf einen Club in Orlando vor einigen Wochen gedacht.

Auch in Deutschland gibt es zahlreiche Paraden zum CSD. eingeladen sind alle Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender, Intersexuelle und deren Freundinnen, Freunde und alle, die sie unterstützen, um gemeinsam zu demonstrieren, aber auch um ordentlich zu feiern.

Am Sonntag findet die Parade in Köln statt, los geht’s um 12 Uhr mittags in Deutz. Alle Infos zum Programm rund um die Parade und die Route gibt es hier. Die CSD-Parade in Frankfurt findet am 16. Juli statt, in Berlin wird am 23. Juli demonstriert und in Hamburg am 6. August.

 

Die häufigsten Tags

Browse happy!

Für die optimale Ansicht unserer Website müsst ihr einen modernen Web-Browser verwenden. Alte Browser sind fehleranfällig und bringen deinen Computer in Gefahr. Besuche am besten gleich http://browsehappy.com und mache deinen Computer ein bisschen glücklicher :-)

Dein Telekom Musik-Team

Browse Happy