Erleben, was verbindet.

Electronic Beats Podcast geht in die dritte Runde

  Um den Facettenreichtum des Nachtlebens darzustellen, schufen die Telekom Electronic Beats einen neuen Podcast. Die dritte Folge gibt einen Einblick in das Leben und kreative Dasein von DJ Sarah Farina und Johanna Grabsch.

Seit Jahren sind die Telekom Electronic Beats dafür bekannt, Innovationen rund um das Thema elektronische Musik aus der Taufe zu heben. Mit den Podcasts fügten sie ihrem Programm eine neue Sparte hinzu, um Musikinteressierten einen besseren Einblick in die Existenzen von Menschen zu geben, die in der Clubkultur zu Hause sind. Nachdem DJ Hell und Westbam in den ersten beiden Folgen zu Wort kamen, folgt nun der dritte Teil der Reihe und hat zwei Powerfrauen aus dem Nachtleben zu Gast: Sarah Farina ist eine der bekanntesten DJs und Produzentinnen der Berliner Musikszene, und Johanna Grabsch legt mittlerweile selbst nicht mehr auf, arbeitet jedoch als Bookerin und ist die Kuratorin des CTM-Festivals. Im Gespräch mit Jakob Thoene erzählen sie von ihren Erfahrungen in einer von Männern dominierten Musikwelt, dem Gewicht von politischen Aspekten und was sich verändern muss, damit Frauen eine gleichermaßen anerkannte Rolle in der Clubkultur einnehmen wie Männer.

Alle 14 Tage wird eine neue Folge der Reihe veröffentlicht. Der 40-minütige Podcast mit Sarah Farina und Johanna Grabsch kann auf http://www.electronicbeats.net/podcast/ gestreamt werden.

Die häufigsten Tags

Browse happy!

Für die optimale Ansicht unserer Website müsst ihr einen modernen Web-Browser verwenden. Alte Browser sind fehleranfällig und bringen deinen Computer in Gefahr. Besuche am besten gleich http://browsehappy.com und mache deinen Computer ein bisschen glücklicher :-)

Dein Telekom Musik-Team

Browse Happy