• Typ Konzert

  • Dauer 47min

  • Datum 29.07.2020, 19:05

Rage

Rage haben sich den womöglich spektakulärsten Auftrittsort des WWW ausgesucht: 90 Meter unter der Erde. Die Power-Metal-Institution spielt in der im Sauerland gelegenen Balver Höhle aus der Kreidezeit. Das passt zu den Herner Metal-Urgesteinen um Sänger/Bassist Peavy Wagner, die seit 1984 in die Saiten knallen und mit dem Klassik-Crossover „Lingua Mortis“ 1996 Maßstäbe setzten. Dieser achte Rage-Auftritt im Wacken-Universum markiert zudem einen der ersten Live-Einsätze der zwei neuen Gitarristen.