half•alive
 

half•alive

Wenn eine junge Band von Null auf Hundert in den sozialen Netzwerken durchstartet, dann hat das in aller Regel einen qualitativen Grund: Offenbar trifft da ein Künstler punktgenau den Nerv des Zeitgeistes und vieler junger Hörer. So geschehen mit half•alive aus dem kalifornischen Long Beach. Das Trio veröffentlichte erst im April 2017 seine erste Debüt-EP „3“ sowie daraus die Single-Auskopplungen „The Fall“ und „Awake at Night“. Kombiniert brachten es die drei Songs auf bislang sechs Millionen Plays bei Spotify, als noch erfolgreicher erweist sich die neue Single „Still Feel“, die allein auf Spotify aktuell über vier Millionen Plays zählt und dank eines mitreißend choreografierten Videos auf YouTube bald schon die magische Grenze von zehn Millionen Klicks erreichen wird.