Beethoven Pur 1, Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21 und Talk

Da tritt ein junger Klaviervirtuose Haydns und Mozarts Erbe im Bereich der Sinfonik an: Ein kleiner Rheinländer mit dunklem Teint, der seine Haare offen trägt. Nach langem Zögern, nun aber frech, selbstbewusst, mit Schwung und Schmackes. Die Sinfonie C-Dur ist geprägt von den großen Vorbildern, die Zeit der Zöpfe und Perücken ist noch zu ahnen. Aber die Perücken haben einen neuen Schwung, sitzen schräg, der kokette Blick der galanten Zeit verwandelt sich in den prüfend-sehnsuchtsvollen des 19. Jahrhunderts. Und was sah Beethoven gut aus, als er diese Sinfonie geschrieben hat … Welch ein Debüt!