Laura Marling
 
Prio Ticket
In
Prio Ticket
Noch
Prio Ticket
Abgelaufen

Laura Marling

Mit gerade einmal 18 Jahren veröffentlicht Laura Marling ihr erstes Album, das es auf Anhieb in die britischen Charts schafft. Seitdem ist mit der Ausnahmekünstlerin viel passiert und sie zählt zu den wichtigsten Songwritern Englands. Im Mai kommt Laura Marling für zwei exklusive Konzerte am 16. Mai in den Hamburger Bahnhof Pauli sowie am 19. Mai in die Kulturkirche Köln.

Aufgewachsen im englischen Hampshire hat Laura Marling schon in jungen Jahren Berührungen zur Folk-Musik, denn ihr Vater ist als Musiklehrer tätig und besitzt ein kleines Tonstudio. Ihr großes Vorbild ist die kanadische Musikerin und Malerin Joni Mitchell.

2008 veröffentlicht Laura Marling erst die EP „London Town“ und anschließend ihr Debütalbum „Alas, I Cannot Swim“ über Virgin. Die Scheibe erreicht Goldstatus und landet direkt in den britischen Albumcharts. Zudem wird die Musikerin für den renommierten Mercury Prize nominiert.

Ihr aktuelles Album „Semper Femina“ (2017) markiert einen weiteren Meilenstein in der Karriere der Künstlerin und bringt Laura Marling eine erste Nominierung bei den Grammy Awards. Auf der Platte steht die Schönheit der Frauen im Mittelpunkt, wobei es in keinster Weise um Äußerlichkeiten geht.

Im Mai nächsten Jahres kommt Laura Marling mit ihrer einzigartigen und unverwechselbaren Stimme nach Deutschland und wird zwei Konzerte in Hamburg (16.05., Bahnhof Pauli) und Köln (19.05., Kulturkirche) spielen.