• Typ Konzert
  • Dauer 1h 5min
  • Datum 8.9.2019, 16:35

Hozier

Andrew Hozier-Byrne wird 1990 in Bray, County Wicklow unweit von Dublin im Osten Irlands geboren. Sein Vater ist Blues-Drummer, seine Mutter Künstlerin. Die Eltern erziehen Andrew und seinen Bruder im protestantischen Quaker Glauben. 2014 landet er mit „Take Me to Church“ einen Welthit. Der Sound ist organisch, zuhause im Blues, geprägt von Folk, inspiriert von Indie, Rock und Gospel. Hallige Gitarren, verschrobene Rhythmen und die markante, rauchige Stimme machen Hoziers Musik zu einer echten Herzensangelegenheit.