Niall Horan
 
Prio Ticket
In
Prio Ticket
Noch
Prio Ticket
Abgelaufen

Niall Horan

Mit One Direction hat Niall Horan bereits alles erlebt. Seit 2017 ist er als Solokünstler aktiv und hat nicht weniger Erfolg. Mit seinem neuen Album „Heartbreak Weather“ kommt der irische Sänger und Songwriter im Herbst auf große Europatour und spielt dabei auch vier Konzerte in deutschen Hallen: 14.10. Berlin – Verti Music Hall, 16.10. Hamburg – Sporthalle, 08.11. München – Zenith, 09.11. Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle

Nialls professionelle Laufbahn als Musiker beginnt im Jahre 2010 in der Castingshow X-Factor. Hier schaffte er es als Einzelkünstler zwar nicht ins Finale - genau wie seine späteren Bandkollegen Louis, Harry, Liam und Zayn, doch mit Gründung der Band One Direction haben die fünf alles richtig gemacht. Der Erfolg des Quintetts schraubt sich schnell in astronomische Höhen – Milliarden Streams auf Spotify & Co, Millionen Fans weltweit, hunderttausende Besucher auf ihren Tourneen und hunderte Awards sprechen eine deutliche Sprache. 2015 folgte dann die Pause auf unbestimmte Zeit und Niall musste sich genau wie die anderen Mitglieder überlegen, was er nun mit seiner vielen Zeit anfangen soll.

Zum Glück entschied sich Niall relativ schnell, dass er der Musik treu bleiben will. Bereits 2017 erscheint sein Solo-Debütalbum „Flicker“, das es auch prompt auf die Nummer eins der US Billboard 200 Charts sowie in die Top 10 in England, Deutschland und vielen weiteren Ländern der Welt schafft. Mit den Singles „This Town“, „Slow Hands“ und „Too Much to Ask” beweist Horan eindrucksvoll, dass er künstlerisch auf eigenen Füßen steht. Seine unverkennbare Stimme, das hervorragende Songwriting sowie die sympathische Art des jungen Iren sorgen regelmäßig für Begeisterungsstürme bei seinen Fans.